AGB / Terms and Condictions

1.        Geltungsbereich 

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verkaufsverträge, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wird. Anders lautende Bedingungen unserer Kunden haben keine Gültigkeit.

 

2.        Offerten

 Offerten gelten max. 30 Tage ab Ausstellungsdatum sofern nichts anderes vereinbart wird. Die Bestellung ist erst nach einer schriftlichen Annahme des Offertstellers verbindlich. 

 

3.        Lieferfristen

 Lieferungen erfolgen in der Regel ab Lager Neuenhof. Lieferfristen sind unverbindlich. Für unvorhergesehene Verzögerungen kann keine Verantwortung übernommen werden. Ansprüche des Kunden wegen verspäteter oder ausgebliebener Lieferung sind ausgeschlossen. 

 

4.        Versand und Transportrisiko

 Sobald die Ware dem Spediteur übergeben wird gehen alle Risiken zu Lasten des Käufers. Dies gilt auch dann, wenn die Lieferung kostenlos erfolgt oder vom Besteller persönlich abgeholt wird. Die Versicherung gegen jegliches Risiko ist Sache des Käufers. Transportschäden oder Verluste müssen uns innert 3 Tagen gemeldet werden.  

 

5.        Rückgabe / Retouren /RMA

Rücksendungen haben an die COVIMA electronics GmbH, Seestrasse 14b 5432 Neuenhof frei Haus zu erfolgen und werden nur vorbehaltlich unserer Prüfung angenommen. Rücksendungen können, sofern nichts Abweichendes vereinbart ist, nur dann von uns bearbeitet werden, wenn der Rücksendung ein Rücksendungsbegleitschein beiliegt, auf dem die RMA- und die Kundennummer angegeben sind. Diesen Rücksendungsbegleitschein und die RMA-Nummer erhält der Kunde auf schriftliche Anforderung unter Fax 056 406 18 44 oder online unter www.covima.ch. Die Bekanntgabe der RMA-Nummer bedeutet auf keinen Fall eine Anerkennung eines Mangels oder der sonstigen Beanstandung des Kunden. Der Kunde trägt die Gefahr der Rücksendung einschliesslich der Gefahr des zufälligen Untergangs. Bei Rücksendungen, die der Kunde zu vertreten hat, insbesondere im Falle von Annahmeverweigerungen, werden wir eine Wiedereinlagerungspauschale berechnen. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind CD Navigation Software oder Interface, welche entsiegeltwurden bzw. nicht mehr originalverpackt sind.Waren, welche extra auf Bestellung des Käufers im Ausland bestellt wurden, können nicht retourniert werden. Nicht vereinbarte Rücksendungen werden nicht akzeptiert und zu Lasten des Käufers retourniert. Kein Umtausch auf Navigationssoftware möglich.

 

6.        Reklamationen

Reklamationen müssen innert 7 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen. Der Käufer verpflichtet sich, uns die Gelegenheit zu bieten, die beanstandete Ware zu überprüfen. Wird eine berechtigte Reklamation von uns anerkannt, sind wir berechtigt, die mangelhafte Ware durch entsprechende Qualität zu ersetzen oder den Betrag gutzuschreiben, frei nach unserer Wahl. Jede weitere Haftung unsererseits ist ausgeschlossen. 

 

7.        Reparaturen

Es werden nur Reparaturen mit einem vollständig ausgefüllten Reparaturauftragsformular und ausführlichem Fehlerbeschrieb akzeptiert. Wir übernehmen keine Haftung für fehlendes Zubehör, welches nicht auf dem Reparaturauftrag vermerkt ist. Falls in Ausnahmefällen Geräte zum Hersteller ins Werk gesendet werden müssen, ist mit einer Reparaturdauer von ca. 3 Wochen zu rechnen. Anfallende Transport-, sowie Ein- und Ausbaukosten oder Arbeitsaufwände zur Überprüfung der Peripherie gehen in jedem Fall zu Lasten des Auftraggebers. Jegliche Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen. 

7. 1     Kostenvoranschlag

Die Erstellung von Kostenvoranschlägen durch uns ist kostenpflichtig. Im Fall eines nachfolgenden Reparaturauftrages wird der Betrag für die Erstellung des Kostenvoranschlage sind Abzug gebracht bzw. nicht in Rechnung gestellt.
Kostenvoranschläge sind grundsätzlich unverbindlich.

 

8.        Preise und Zahlungskonditionen

Reparaturen und Ersatzteilbezüge von Privat- und Neukunden erfolgen nur gegen Barzahlung, wobei unsere Preise ab Lager Neuenhof exklusiv Verpackung und MWSt sind. Unsere Rechnungen lauten in Schweizer Franken und sind innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu begleichen. Wir akzeptieren keine Teilzahlungen. Der Käufer darf Zahlungen wegen Beanstandungen nicht zurückhalten. Die Verrechnung durch den Käufer mit Gegenansprüchen ist ausgeschlossen. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Bei Neukunden gilt Vorkasse für die ersten drei Bestellungen.

 

9.        Zahlungsverzug

Wird die Rechnung nicht innert 10 Tagen beglichen, wird der Kunde erinnert. Begleicht der Kunde die Rechnung nicht binnen der angesetzten Mahnfrist von 7 Tagen, erhält er eine erste Mahnung inkl. CHF 20.- Mahngebühren. Begleicht der Kunde die erste Mahnung nicht binnen der angesetzten Frist von weiteren 7 Tagen, erhält er eine zweite Mahnung inkl. CHF 40.- Mahngebühren. Begleicht der Kunde auch die zweite Mahnung nicht binnen der angesetzten Frist von 7 Tagen, so behalten wir uns das Recht vor die Betreibung einzuleiten. 

 

10.      Garantie

Auf Material- und Konstruktionsfehler wird eine Garantie von 2 Jahren ab unserem Lieferdatum gewährt. Andere Garantiebestimmungen entnehmen Sie jeweils dem Produkt beiliegenden Garantiezertifikat. Bei Reparaturen gewähren wir eine Garantie von 6 Monaten auf die von uns ersetzten Teile. Sollte während dieser Zeit ein neuer Defekt auftreten, der nicht im Zusammenhang mit den von uns ersetzten Teilen steht, besteht kein Anspruch auf Garantie. Der Lieferant verpflichtet sich, auf schriftliche Aufforderung des Bestellers hin, alle Teile die nachweisbar infolge schlechten Materials, fehlerhafter Konstruktion oder mangelhafter Ausführung schadhaft oder unbrauchbar werden, so rasch als möglich zu ersetzen. Der Lieferant trägt nur die Kosten, welche durch die Reparatur der schadhaften Teile in seinem Service Center entstehen. Anfallende Transport- sowie Ein- und Ausbaukosten gehen in jedem Fall zu Lasten des Bestellers. Können die defekten Teile aus etwelchen Gründen nicht in unserem Service Center repariert oder ersetzt werden, so gehen alle daraus folgenden Mehrkosten ebenfalls zu Lasten des Bestellers. Jegliche Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden infolge natürlicher Abnützung, unsachgemässen Einbaus und unsachgemässer Anwendung, chemischer oder elektrolytischer Einflüsse sowie anderer Gründe, die der Lieferant nicht zu vertreten hat.

 

11.      Höhere Gewalt

 Fälle von höherer Gewalt berechtigen uns die Lieferung hinauszuschieben oder ganz zu unterlassen, ohne dass dabei einen Anspruch auf Schadenersatz uns gegenüber entsteht.

 

12.      Gerichtsort

Für allfällige Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem gegenseitigen Geschäftsverkehr sind allein die Gerichte des Kantons Aargau zuständig. Anwendbar ist schweizerisches Recht.

 

Neuenhof, Januar 2009

 

COVIMA electronics GmbH

AGB / Terms and Condictions

Die auf dieser Homepage verwendeten Warenzeichen, Logos, und Servicezeichen sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen

The trademarks, logos, and service marks used on this website arethe property of the respective company,

© 2020 by COVIMA electronics GmbH - Alle Rechte vorbehalten