© 2013 by COVIMA electronics GmbH - Alle Rechte vorbehalten

Mehr Sicherheit im Strassenverkehr und auf der Baustelle dank unseren R46-konformen BRIGADE 360°Kamera-Monitorsysteme

Alle Fahrzeuge haben tote Winkel – Bereiche um das Fahrzeug die der Fahrer nicht einsehen kann, da Fahrzeugteile die Sicht versperren, oder Spiegel die Bereiche nicht erfassen können. Beim rangieren mit dem Fahrzeug stellen diese toten Winkel eine signifikante Gefahr für Personen und Gegenstände im Fahrzeugumfeld dar und gefährden gleichzeitig den sicheren und unfallfreien Betrieb des Fahrzeuges.

Backeye®360 Select ist ein intelligentes Kamera-Monitor-System für bessere Manövrierbarkeit bei niedrigen Geschwindigkeiten, das dem Fahrer mit einem einzigen Bild in Echtzeit eine Rundumsicht des Fahrzeuges zur Verfügung stellt.

Ultraweitwinkel-Kameras vorne, seitlich und hinten am Fahrzeug erfassen die Fahrzeugumgebung einschliesslich sämtlicher toten Winkel. Die von diesen Kameras zeitgleich erzeugten Digitalbilder werden weiterverarbeitet und per VideoStitching“ zu einem einzigen Bild aus der 360°-Vogelperspektive kombiniert, so dass auf dem Monitor des Fahrers ein klares Echtzeit-Bild erscheint. Die Software eliminiert direkt sämtliche Verzerrungen und „Fisch-Augen“ Darstellungen aus der Rundumsicht und erzeugt ein absolut klares und störungsfreies Bild. Die Backeye®360 Kamera Systeme sind mit den MDR-Digitalrekordern von Brigade Kompatibel.

Ansichtsoptionen für Monitor von Backeye®360 

Show More

Funktionsweise

Backeye®360-Systeme sind intelligente Kamera-Monitor-Produkte für bessere Manövrierbarkeit bei niedrigen Geschwindigkeiten, die dem Fahrer mit einem einzigen Bild in Echtzeit eine Rundumsicht des Fahrzeugs vermitteln.
 

Brigade bietet eine Auswahl von zwei verschiedenen 360°-Techniken an. Beide Systeme bestehen aus vier Ultraweitwinkel-Kameras, die mit einem Blickwinkel von mehr als 180° jeweils eine gesamte Fahrzeugseite erfassen. Die kalibrierten Kameras sind vorne, seitlich und hinten an der Oberseite des Fahrzeugs bzw. der Baumaschine montiert und erfassen die gesamte Umgebung einschließlich sämtlicher toten Winkel.
 

Die vier Live-Bilder werden gleichzeitig an eine elektronische Steuereinheit (ECU) gesendet, die sie sofort verarbeitet und per Stitching miteinander kombiniert und verschmilzt. Ebenso entfernt sie die Verzerrung durch die Fischaugenobjektive der Kameras, sodass auf dem Monitor des Fahrers ein einziges klares und gleichmäßiges Echtzeit-Bild erschein

Backeye®360 BN360-200

 

•Passend für viele Fahrzeuge und mobile Arbeitsmaschinen

•19 verschiedene Darstellmöglichkeiten einschliesslich Querverkehrsbeobachtung und rechts/ links Fahrspurassistenz

•Die Monitoransicht kann bedarfsgerecht angepasst werden

•Über Trigger wird die für eine spezifische Monitoransicht angezeigt.

•Individuelle Ansichten und auch 270 Grad Einstellungen für Sattelzüge und Gelenkfahrzeug Portrait oder Landschaft auf geteilter Bildschirmdarstellung möglich Frei konfigurierbare Markierungsbalken  z.B. für Parkpositionen

BN360-200 - Backeye®360 System
ohne Monitor

SE-7104F-100 - 360 Kamera-Monitor-System für grosse Solofahrzeuge
mit 10,4” Monitor

SE-770-100 - 360 Kamera-Monitor-System für grosse Solofahrzeuge 
mit 7” Monitor